• Illustrationsbild: Arzt im Patientengespräch
  • Illustrationsbild: Transfusionsbeutel
  • Illustrationsbild: Ärztin behandelt Patientin

Internistische Onkologie

Die Abteilung für Internistische Onkologie innerhalb der Medizinischen Klinik und Poliklinik II widmet sich der Diagnostik und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit bösartigen Tumoren. Wir bieten moderne, leitlinienkonforme Therapien ebenso wie neueste experimentelle Therapiemöglichkeiten nach aktuellen Forschungserkenntnissen.

Unser umfassendes Beratungs-, Diagnose- und Behandlungsangebot ermöglichen wir in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen innerhalb des zertifizierten Onkologischen Zentrums des Universitätsklinikums Würzburg sowie dem regionalen Krebszentrum, dem Comprehensive Cancer Center Mainfranken (CCC).

Der Mensch im Mittelpunkt

Unseren Patientinnen und Patienten möchten wir in jeder Situation die bestmögliche Therapie nach den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft bieten. Der Mensch mit seinen Bedürfnissen steht dabei stets im Mittelpunkt aller unserer Aktivitäten. Dieser persönliche Bezug ist uns vor dem Hintergrund einer immer mehr technisierten Medizin besonders wichtig. Unser multiprofessionelles Team unterstützt Sie bei medizinischen, sozialen und psychoonkologischen Fragen im Rahmen ihrer Krebserkrankung.

Innovative Behandlung im Rahmen klinischer Studien

Aufgrund der universitären Forschung und dem stetigen wissenschaftlichen Austausch mit nationalen und internationalen Zentren können wir unseren Patientinnen und Patienten stets Studien für spezielle Fragestellungen der Diagnostik und Therapie anbieten. Über innovative Therapiekonzepte im Rahmen von klinischen Studien informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Individuelle und interdisziplinäre Therapie

Wir sind bestrebt, unseren Patientinnen und Patienten die modernste Behandlung im Rahmen interdisziplinärer Behandlungskonzepte zu ermöglichen und dabei ihre persönlichen Bedürfnisse zu berücksichtigen. Für jede Patientin und jeden Patienten wird ein individuelles Behandlungsschema ausgearbeitet.

Möglichst ambulant oder wohnortnah

Wir stellen nach Möglichkeit eine ambulante oder wohnortnahe Therapie sicher. Für die ambulante Versorgung steht eine großzügige Tagesklinik am Universitätsklinikum, unser interdisziplinäres onkologisches Tagestherapiezentrum (IOT), zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir in Kooperation mit verschiedenen regionalen Partnern  wohnortnahe onkologische Versorgungsstrukturen an, unter anderem in Bad Neustadt an der Saale, Lohr und Schweinfurt. Interdisziplinäre Tumorboards im Rahmen zertifizierter Zentren sowie ein breites Spektrum an Sprechstunden sichern unseren Anspruch, Tumorpatientinnen und -patienten auf höchstem Niveau wohnortnah zu behandeln.

 

 

Logo Comprehensive Cancer Center Mainfranken

Leitung Internistische Onkologie

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Zentrales ambulantes Patientenmanagement:

Montag bis Donnerstag 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

 

Telefon:  

Leitung: Prof. Dr. med. Volker Kunzmann

Sekretariat:
Valerie Barcsay-Hußl
Tel. +49 931 201-40160


Anschrift:

Medizinische Klinik und Poliklinik II des Universitätsklinikums Zentrum Innere Medizin (ZIM) Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A4 | 97080 Würzburg | Deutschland

schließen