Illustrationsbild Neuroradiologie

Gefäßfisteln und AV-Durafisteln

Zu unseren Schwerpunkten gehört die minimal-invasive Behandlung von Gefäßfisteln im Bereich von Gehirn, Rückenmark und Wirbelsäule sowie der Kopf-Hals- und der Schulter-Arm-Region.

Was ist eine Gefäßfistel?

Von einer Gefäßfistel spricht man, wenn zwischen Arterien und Venen krankhafte Kurzschlussverbindungen bestehen. Gefäßfisteln können in verschiedenen Körperregionen vorkommen.

Wie machen sich Gefäßfisteln bemerkbar?

Typische Symptome von Gefäßfisteln des Gehirns oder der Hirnhäute, sogenannte Durafisteln, sind pulssynchrone Ohrgeräusche, auch pulssynchroner Tinnitus genannt, sowie neurologische Ausfälle, die einem Schlaganfall ähneln können.

Wann müssen Gefäßfisteln behandelt werden?

Gefäßfisteln müssen behandelt werden, wenn sie zu Beschwerden führen, das Herz-Kreislauf-System belasten oder das Risiko einer lebensbedrohlichen Hirnblutung besteht.

Welche Gefäßfisteln können minimal-invasiv durch die Neuroradiologie behandelt werden?

Minimal-invasive Katheterverfahren der Neuroradiologie kommen zum Einsatz bei:

  • Gefäßfisteln des Gehirns oder der Hirnhäute, sogenannten arterio-venösen Durafisteln
  • Gefäßfisteln der Wirbelsäule oder des Rückenmarks, sogenannten arterio-venösen spinalen Durafisteln
  • Gefäßfisteln der Kopf-Hals-Region und der Schulter-Arm-Region

Carotis-Cavernosus-Fisteln

Eine Besonderheit sind Gefäßfisteln im Bereich des Sinus cavernosus, einem Venenblut-Sammelbecken des Gehirns. Diese Art von Gefäßfisteln kann mit Sehstörungen, Schwellungen und Rötungen sowie pulsierendem Hervortreten des Auges einhergehen. Die Behandlung dieser sogenannten Carotis-Cavernosus-Fisteln ist technisch aufwendig und stellt einen besonderen Schwerpunkt unseres Instituts dar.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten

Anmeldung und telefonische Terminvergabe

Montag bis Freitag
7:30 bis 16:00 Uhr

Sekretariat und Sprechstunde Prof. Pham

Montag
7:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
7:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Gefäß- und Aneurysma-Sprechstunde

Montag bis Freitag:
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefon

Anmeldung und Terminvergabe
+49 931 201-34800

Sekretariat Prof. Pham
+49 931 201-34805

NOTFALL-RUFNUMMER

für Anfragen auswärtiger Krankenhäuser
24h-Dienstarzt für Schlaganfall-Thrombektomie
Telefon: +49 931 201-34125

E-Mail

Anmeldung und Terminvergabe
anmeldung_nrad@ ukw.de

Sekretariat Prof. Pham
hauck_a4@ ukw.de, schmitt_s9@ ukw.de

Fax

Sekretariat
+49 931 201-34803

Anmeldung und Terminvergabe
+49 931 201-34685


Anschrift

Institut für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie des Universitätsklinikums | Kopfkliniken | Josef-Schneider-Str. 11 | Haus B1 | 97080 Würzburg | Deutschland