Psychiatrie und Poliklinik

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (PPP)

Die Behandlung psychischer Erkrankungen in Würzburg hat eine lange Tradition. Seit rund 450 Jahren werden hier Menschen stationär behandelt, seit 150 Jahren neue Generationen an Psychiaterinnen und Psychiatern ausgebildet und seit 100 Jahren intensive Forschung betrieben. Den wegweisenden Entwicklungen und Erfolgen der Geschichte fühlen wir uns verpflichtet und  setzen auch heute noch in Klinik, Lehre und Forschung neue Maßstäbe – zum Wohl der Patientinnen und Patienten!

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (PPP) des Universitätsklinikums Würzburg deckt als Maximalversorger das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen und therapeutischer Möglichkeiten ab. Pro Jahr erfahren etwa 3000 Menschen mit psychischen Erkrankungen oder in seelischen Krisen Unterstützung und Behandlung auf sieben Schwerpunktstationen, in drei tagesklinischen Einrichtungen sowie über sechs Spezialambulanzen.

Umfassende und persönliche Betreuung

Neben einer kompetenten Diagnostik, fachlicher Beratung und therapeutischen Hilfestellungen auf dem Stand anerkannter Leitlinien steht die persönliche Betreuung des Menschen in seinen Nöten im Vordergrund. Der hochqualifizierte Mitarbeiterstab mit mehr als 100 Therapeutinnen und Therapeuten aus dem ärztlichen, psychologischen, spezialtherapeutischen und sozialpädagogischen Bereich sowie das motivierte und spezialisierte Pflegepersonal gestatten ein jeweils individuell abgestimmtes Therapiekonzept auf höchstem Niveau.

Eng vernetzt und mittendrin

Eingebunden in das Zentrum für Psychische Gesundheit sind wir eng vernetzt mit anderen Fachdisziplinen des Universitätsklinikums, etwa dem Deutschen Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI), dem Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZESE), der Frauenklinik oder auch der Neurologie und der Inneren Medizin II. Darüber hinaus arbeiten wir intensiv mit vielen staatlichen und privaten Einrichtungen, Selbsthilfegruppen oder Angehörigenverbänden zusammen. Wir sind an zahlreichen Initiativen beteiligt, die zur Aufklärung und Prävention psychischer Erkrankungen beitragen.

Exzellente Forschung

Therapeutische Möglichkeiten lassen sich nur dann verbessern, wenn intelligente Forschung neue Erkenntnisse liefert. In zahlreichen Forschungsvorhaben, zum Teil in nationalen und internationalen Netzwerken, tragen wir entscheidend dazu bei, dass Antworten zur Entstehung oder Vorbeugung psychischer Erkrankungen gefunden sowie neue Wege in Diagnostik oder Therapie beschritten werden.

Interdisziplinäre und fundierte Ausbildung

In der der Lehre engagieren wir uns in zahlreichen Seminaren, Praktika und Vorlesungen für Studierende der Medizin, Psychologie, Biologie, Rechtswissenschaften und Sozialpädagogik. Weiterhin sichern wir durch die ärztliche Weiterbildung und die fundierte Ausbildung aller Berufsgruppen einer psychiatrischen Klinik die künftige Versorgung in diesem Fachbereich.

Mit diesem Wissens- und Erfahrungsschatz sorgen wir für einen Rahmen, aus dem heraus Neuorientierung,  Angstabbau und Heilung von psychischen Erkrankungen möglich wird.

Aus der PPP grüßt Sie

Prof. Dr. med. Jürgen Deckert

Mein Aufenthalt hier in Würzburg ist eine großartige Gelegenheit für mich, meinen wissenschaftlichen Hintergrund zu erweitern, und dabei gleichzeitig das wunderschöne Würzburg genießen zu können.
Olga Rivero Martín, Postdoc

Klinikleitung

Prof. Dr. med.
Jürgen Deckert

Klinikdirektor Psychiatrie

+49 931 201-77000

PD Dr. med. Dipl.-Psych.
Stefan Unterecker

Leitender Oberarzt

+49 931 201-77810

PD Dr. med.
Andreas Menke

Leitender oberarzt

+49 931 201-76590

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Telefon:

Poliklinik:
+49 931 201-77800

Anmeldung von Patienten (stationär):
+49 931 201 76050

Direktor: Prof. Dr. Jürgen Deckert

Sekretariat:
+49 931 201-77010

E-Mail:
Sekretariat:
PS_Sekr@ ukw.de

Prof. Dr. Jürgen Deckert
Deckert_J@ ukw.de

Fax:
+49 931 201-77020


Anschrift:

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums | Margarete-Höppel-Platz 1 | 97080 Würzburg | Deutschland

Kliniksuche
Ihr Suchverlauf:

Forschungs- und Behandlungszentren
Weitere Einrichtungen
schließen