Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie möchten sich nach Ihrem Medizinstudium auf das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie spezialisieren? Sie arbeiten in der Pflege und interessieren sich für eine Weiterbildung zur Fachpflegekraft für Psychiatrie? Informieren Sie sich über beide Möglichkeiten an unserer Klinik!

Weiterbildung zur Fachärztin oder zum Facharzt

Prof. Dr. med. Jürgen Deckert als Ärztlicher Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (PPP) besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung zur Erlangung der Fachkompetenz nach Maßgabe der gültigen Weiterbildungsordnung. Die strukturierte Weiterbildung im speziellen Psychotherapieteil wird durch ein verhaltenstherapeutisch ausgerichtetes Curriculum unterstützt. Der Weiterbildungsabschnitt Neurologie erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Neurologischen Klinik.

Inhalt und Ablauf

Für die Ausbildung zur Fachärztin oder zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ist eine 60-monatige Weiterbildungszeit vorgesehen, deren Inhalte wir im Rahmen einer Rotation durch die verschiedenen Arbeitsplätze sowie durch strukturierte Weiterbildungen innerhalb der Klinik vermitteln. Der zwölfmonatige Weiterbildungsabschnitt Neurologie erfolgt in der Neurologischen Klinik.

Angerechnet werden können:

  • zwölf Monate Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
  • zwölf Monate Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 
  • sechs Monate Innere Medizin
  • sechs Monate Allgemeinmedizin
  • sechs Monate Neurochirurgie
  • sechs Monate Neuropathologie

Bewerbung

Wir haben Ihr Interesse an einer Weiterbildung zur Fachärztin oder Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie geweckt? Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem multiprofessionalen Team haben, unsere Forschungsprojekte mit Ihrem wissenschaftlichen Know-how unterstützen und sich in der Lehre engagieren möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weiterbildung zur Fachpflegekraft

Seit 2008 wird am Universitätsklinikum Würzburg die zweijährige Weiterbildung Pflege in der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie angeboten. Beginn ist alle zwei Jahre am 1. Februar. Angesprochen sind Pflegekräfte, die bereits mindestens sechs Monate in der Psychiatrie tätig sind. Die Weiterbildung wird nach den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) vom 29.09.2015 durchgeführt.

Weitere Informationen

Detailliertere Angaben zu den DKG-Weiterbildungsangeboten für Pflegende und speziell zur Weiterbildung zur Fachpflegekraft in der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie zu den Anmeldemodalitäten finden Sie auf der Website der Akademie des Universitätsklinikums Würzburg.

Ihre Ansprechpartnerin ist:
Juliane Engel
Telefon: +49 931 201-57125
E-Mail: engel_j1@ ukw.de

Ansprechpartner

Prof. Dr. med.
Jürgen Deckert

Klinikdirektor Psychiatrie

+49 931 201-77000

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Telefon:

Poliklinik:
+49 931 201-77800

Anmeldung von Patienten (stationär):
+49 931 201 76050

Direktor: Prof. Dr. Jürgen Deckert

Sekretariat:
+49 931 201-77010

E-Mail:
Sekretariat:
PS_Sekr@ ukw.de

Prof. Dr. Jürgen Deckert
Deckert_J@ ukw.de

Fax:
+49 931 201-77020


Anschrift:

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums | Margarete-Höppel-Platz 1 | 97080 Würzburg | Deutschland