Aktuelle Veranstaltungen

31

Okt

31.10.2019

13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zentrum für Psychische Gesundheit (ZEP)

Moderne Aspekte der Suchtmedizin

Symposium anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr. Jobst Böning

Suchtmedizin als Fachgebiet innerhalb der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie ist in besonderer Weise nicht nur durch den Erkenntniswandel, sondern auch durch die gesellschaftliche Rezipienz betroffen. Diesen Aspekt wollen wir bei unserem Symposium beleuchten; im Mittelpunkt wird und soll dabei der Mensch mit einer Abhängigkeitserkrankung stehen. 

Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenlos; Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer sind beantragt.

04

Nov

04.11.2019

18:00 Uhr

Filmvorführung "Hedi Schneider steckt fest"

Filmvorführung mit anschließender Diskussionsrunde mit Mitgliedern des Würzburger Bündnis gegen Depression

Weitere Informationen

Eintritt frei

06

Nov

06.11.2019

19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Zentrum für Psychische Gesundheit (ZEP)

"Wenn der Babyblues nicht mehr aufhört" - Psychische Probleme in Schwangerschaft und nach der Geburt

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Zentrum für Psychische Gesundheit, Universitätsklinikum Würzburg, lädt Sie herzlich zu den 9. Würzburger Informationsveranstaltungen zum Thema „Vorbeugung und Behandlung häufiger psychischer Beschwerden“ in die Barockhäuser (ehemals Greising-Häuser), Neubaustraße 12 in Würzburg ein.

Die Veranstaltungen sind Teil des Studium Generale und erfolgen in Abstimmung mit dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement des Universitätsklinikums Würzburg, der Alzheimer Gesellschaft Würzburg Unterfranken, HALMA e.V. - Hilfe für alte Menschen im Alltag, „Der Regenbogen e.V.“, dem Verein der Freunde und Förderer der psychiatrischen Tagesklinik Würzburg, der Katholischen Hochschulgemeinde, der Katholischen Akademikerseelsorge, der Psychologischen Beratungsstelle der Evangelischen Studentengemeinde (ESG), dem Aktivbüro für Bürgerengagement, Selbsthilfe und Gesundheitsförderung sowie den sozial-psychiatrischen Diensten (Erthal-Sozialwerk, Bayerisches Rotes Kreuz).

Neben einer kurzen Zusammenfassung unseres heutigen Kenntnisstands zu Ursachen und Behandlung häufiger psychischer Erkrankungen wird vor allem auf die Frage eingegangen, was man tun kann, um sich vor diesen Krankheiten zu schützen, mit der jeweiligen Erkrankung umzugehen bzw. deren Verlauf positiv zu beeinflussen.

Ansprechen wollen wir vor allem Betroffene, deren Angehörige und Selbsthilfegruppen sowie alle am Thema Interessierten. Eingeladen sind selbstverständlich auch die Angehörigen aller Berufsgruppen, die zur multiprofessionellen Behandlung von psychischen Krankheiten beitragen.

Weitere Informationen

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

09

Nov

09.11.2019

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Zentrum für Psychische Gesundheit (ZEP)

5. Würzburger Psychotherapietag

Psychotherapeutische Behandlungsansätze besitzen einen zentralen Stellenwert für das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen und sind aus der Versorgung sowohl im ambulanten als auch im stationären Behandlungssetting nicht mehr wegzudenken. Der 5. Würzburger Psychotherapietag bietet Ihnen intensive Weiterbildungsmöglichkeiten in drei verschiedenen Workshops an.

Weitere Informationen

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.
Teilnahmegebühr:
50€ für Student/innen und Psychotherapeut/innen in Ausbildung
100€ für approbierte Psychotherapeut/innen, Fachärzte/innen sowie sonstige Interessierte

05

Dez

05.12.2019

13:00 Uhr - 16:30 Uhr

Zentrum für Psychische Gesundheit (ZEP)

20. Präsentationsrunde wissenschaftlicher Forschungsprojekte des IZSW

Präsentation von Forschungsprojekten aus dem Interdisziplinären Zentrum für Suchtforschung Würzburg

Weitere Informationen

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung ist erwünscht.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Telefon

Poliklinik
+49 931 201-77800

Anmeldung zur stationären Behandlung
+49 931 201 76050

Direktor
Prof. Dr. Jürgen Deckert

Sekretariat
+49 931 201-77010

 

 

 

E-Mail

Sekretariat
ps_sekr@ ukw.de

Prof. Dr. Jürgen Deckert
deckert_j@ ukw.de

Fax

+49 931 201-77020


Anschrift

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums | Margarete-Höppel-Platz 1 | 97080 Würzburg | Deutschland