Zentrum für das Multiple Myelom

Behandlungsspektrum und Leistungsschwerpunkte

  • Behandlung aller bösartigen Erkrankungen der Plasmazellen (Multiples Myelom, Plasmazellleukämien, extramedulläre Myelome)
  • Autologe Stammzelltransplantation (zweitgrößtes Zentrum in Deutschland)
  • Leitung nationaler Multicenterstudien (Deutsche Studiengruppe Multiples Myelom)
  • Moderne radiologische (MRT, CT) und nuklear-medizinische Bildgebung (PET-CT)
  • Internationale Forschungsprojekte (DFG, EU, Wilhelm-Sander-Therapieeinheit)
  • Interdisziplinäres Tumorboard (wöchentlich)
  • Spezialsprechstunden

Beteiligte Einrichtungen

  • Medizinische Klinik und Poliklinik II
  • Medizinische Klinik und Poliklinik I
  • Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
  • Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
  • Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie
  • Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus, Lehrstuhl für Orthopädie der Universität Würzburg
  • Neurochirurgische Klinik und Poliklinik
  • Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
  • Neurologische Klinik und Poliklinik

Weitere Informationen erhalten Sieauf der Internetseite des Zentrums für das Multiple Myelom.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Telefon:

Prof. Dr. med. Franziska Jundt
+49 931 201-40160

E-Mail:

jundt_f@ukw.de


Anschrift:

Zentrum für das Multiple Myelom | Univeristätsklinikum Würzburg | Zentrum für Seltene Erkrankungen | Josef-Schneider-Straße 2 | 97080 Würzburg | Deutschland