Tierpflegerin/Tierpfleger Fachrichtung: Forschung und Klinik

Informationen zur Ausbildung

Ausbildungsbeginn:

Jährlich zum 15. September beginnen zwei bis drei neue Azubis die Ausbildung zur Tierpflegerin/zum Tierpfleger.

Prüfungen:

Theoretische und praktische Zwischen- und Abschlussprüfung

Voraussetzungen

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Interesse
  • Beobachtungsgabe
  • Sorgfalt
  • Einfühlungsvermögen für Tiere
  • Geduld
  • Sinn für Ordnung
  • Sauberkeit und Hygiene
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsort Praxisphase

Tierhaltungseinrichtungen der Universität Würzburg und des Universitätsklinikums Würzburg

Ausbildungsort Theoriephase

Berufsfachschule in Triesdorf bei Ansbach in drei Blöcken von jeweils drei bis vier Wochen

Ansprechpartner

Sabine Pantzner-Müller
Telefon: +49 931 201-82083
Stabsstelle Arbeitssicherheit, Tier- und Umweltschutz der Universität Würzburg
Beatrice-Edgell-Weg 1 (Hubland Nord)
97074 Würzburg