Frühdiagnosezentrum / Sozialpädiatrisches Zentrum

Behandlungsspektrum und Leistungsschwerpunkte

  • Ambulante interdisziplinäre Betreuung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsauffälligkeiten aller Art
  • Bewegungsstörungen
  • Störungen der Kommunikation, Sprachentwicklung und Nahrungsaufnahme
  • Autismus
  • Epilepsien
  • Spina bifida
  • Angeborenen Fehlbildungen und chronischen Krankheiten, vor allem des Nervensystems und der Muskulatur
  • Frühgeborenennachsorge
  • Hilfsmittelversorgung
  • Spastikbehandlung mit Botulinumtoxin
  • Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung
  • Gruppentraining zur Erziehung für Eltern von Kindern mit Behinderungen

Beteiligte Einrichtungen

  • Zahlreiche Kliniken des Universitätsklinikums Würzburg: Kinderklinik / Neurologie / Neurochirurgie / Augenklinik / HNO-Klinik / Kinder- und Jugendpsychiatrie / Zahnkliniken
  • Institut für Humangenetik der Universität Würzburg
  • Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus
  • Arzt- und Therapiepraxen
  • Frühförderstellen und Fördereinrichtungen
  • Kindergärten und Schulen
  • Orthopädie- und Rehatechniker
  • Reha- und Kurkliniken
  • Erziehungsberatungsstellen und Jugendämter

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Freitag von 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Telefon:

Leiter: Dr. Martin Häußler
+49 931 201-27510

E-Mail:

SPZ@ ukw.de

Fax:

+49 931 201-27858


Anschrift:

Frühdiagnosezentrum / Sozialpädiatrisches Zentrum | Universitäts-Kinderklinik |
Josef-Schneider-Str. 2 | 97080 Würzburg | Deutschland