Glossar

U
urodynamische Untersuchung
Blasendruckmessung zur Untersuchung und Beurteilung der Blasenfunktion
Urographie
Röntgenuntersuchung der Harnwege mit Kontrastmittel; durch mehrere Aufnahmen in kurzen Abständen kann die Ausscheidung verfolgt werden
Urologie
Fachbereich der Medizin, der sich mit Erkrankungen der Nieren, der ableitenden Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane befasst
uroonkologisch
bösartige Tumoren des Urogenital-Trakts betreffend
Usher-Syndrom
erblich bedingte Kombination aus Taubheit und zunehmender Erblindung infolge einer Retinopathia pigmentosa
Uveitis
Entzündung des Augeninneren, die sowohl die Netzhaut als auch den Glaskörper und andere Strukturen betreffen kann
Zugrunde liegt oft eine Autoimmunerkrankung, seltener eine Infektion. Neben der Gabe von entzündungshemmenden Mitteln und Antibiotika ist die Therapie symptomatisch ausgerichtet.