Glossar

W
Western Blot
labortechnisches Verfahren zum Nachweis von Eiweißen
WPW-Syndrom
kurz für Wolff-Parkinson-White-Syndrom, bei dem das Herz durch eine oder mehrere zusätzliche Leitungen zwischen den Vorhöfen und den Kammern fehlerhaft erregt wird, was zu einem anfallsartigen Herzrasen führt
Das WPW-Syndrom tritt meist im jugendlichen Alter auf.  
Wurzelbehandlung
Wurzelkanalbehandlung; Behandlung einer entzündeten oder abgestorbenen Zahnwurzel mit dem Ziel, den Zahn zu erhalten