Datenintegrationszentrum Würzburg (DIZ)

Im Datenintegrationszentrum Würzburg (DIZ) werden Daten aus der Forschung und Patientenversorgung des Universitätsklinikums Würzburg gesammelt, wobei Datenqualität und Datenschutz eine wesentliche Rolle spielen.

Das DIZ zielt darauf ab, die technischen und organisatorischen Voraussetzungen zu schaffen, um Daten zwischen Krankenversorgung und medizinischer Forschung standortübergreifend nutzen zu können. Die Daten werden aus vielfältigen Systemen übernommen, zusammengeführt und aufbereitet und dabei Datenqualität und Datenschutz sichergestellt. Die aufbereiteten Daten können von der medizinischen Forschung genutzt und Forschungsergebnisse über das DIZ in die Versorgung zurückgeführt werden.

Projekt Digitalisierungszentrum Präzisions- und Telemedizin (DZ.PTM)

Das DZ.PTM ist ein virtuelles Zentrum, das regionsübergreifend und bayernweit Digitalisierungsprojekte zur Unterstützung der Krankenversorgung und der Forschung entwickelt, erprobt und umsetzt. Mit dem Universitätsklinikum und der Universität Würzburg sowie dem Zentrum für Telemedizin in Bad Kissingen (ZTM) sind drei Standorte involviert.

Konsortium HiGHmed

Im Konsortium HiGHmed haben sich acht Universitätsklinika und medizinische Fakultäten sowie weitere Partner aus Wissenschaft und Industrie zusammengeschlossen. Es sollen innovative Informationsinfrastrukturen entwickelt werden, um Forschungsergebnisse schneller in die klinische Praxis transferieren zu können.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Telefon

Sekretariat
+49 931 201-55522

 

 

E-Mail

smi_sekretariat@ ukw.de

Fax

+49 931 201-53658


Anschrift

Servicezentrum Medizin-Informatik (SMI) | Universitätsklinikum Würzburg | Schweinfurter Straße 4 | SW4 | 97080 Würzburg | Deutschland