Veranstaltungen

Die Veranstaltungen unserer Klinik im Überblick.

Regelmäßige Veranstaltungen

Geburtshilflicher Infoabend

Hebammen und Entbindungspfleger, Ärztinnen und Ärzte der Frauenklinik, Anästhesistinnen und Anästhesisten sowie Kinderärztinnen und Kinderärzte erklären alles Wissenswerte über Schwangerenbetreuung, Geburt und Wochenbett. Dabei haben Sie ausführlich Gelegenheit, Fragen zu stellen. Falls möglich findet eine Kreißsaal-Führung statt.

Ort: Großer Hörsaal im Erdgeschoss der Frauenklinik
Zeit: jeden vorletzten Donnerstag im Monat
jeweils 18 Uhr bis circa 20 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Telefonische Auskunft:
Pforte der Frauenklinik: Tel. +49 931 201-25621 oder -25253
Schwangerenberatung: Tel. +49 931 201-25604

Schwangereninfoabend

Mai: 23.05.2019

Juni: 27.06.2019

Juli: 18.07.2019

August: 22.08.2019

September: 19.09.2019

Oktober: 24.10.2019

November: 21.11.2019

Dezember: 19.12.2019

Veranstaltungen der Elternschule

Unsere Elternschule bietet zahlreiche Kurse, Vorträge und Workshops rund um Schwangerschaft, Geburt und Baby- und Kleinkindzeit an. In der Regel ist dafür eine Anmeldung erforderlich. Alle Einzelheiten und Termine finden Sie auf den Seiten der Elternschule.

Aktuelle Veranstaltungen

18

Jun

18.06.2019

17:00 Uhr

Infoabend Blasen- und Senkungsbeschwerden: Beratung und Behandlung an der Universitätsfrauenklinik

Erfahren Sie von unserem Fachpersonal alles über Beratung und Behandlung.

Funktionsstörungen des Beckenbodens in Form einer Senkung des weiblichen Genitales oder eines unwillkürlichen Harnverlusts sind sehr weit verbreitet. Diese Krankheitsbilder können in jedem Alter auftreten, allerdings sind vor allem ältere Frauen betroffen. Der negative Einfluss solcher Beschwerden auf das allgemeine Wohlbefinden und die Beeinträchtigung der Lebensqualität sind dabei erheblich. Dennoch hindert die Scham betroffene Patientinnen oftmals daran, professionelle Hilfe aufzusuchen obwohl Senkung und Inkontinenz gut behandelbar sind.

Um eine bessere Aufklärung von Interessierten und Betroffenen zu erreichen, veranstaltet die Internationale Kontinenz Gesellschaft jährlich eine Welt-Kontinenz-Woche an der wir, als Uniklinik mit hoher Expertise in diesem Bereich und langjährige Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft, teilnehmen. Dieser Informationstag bietet Ihnen die Möglichkeit, sich umfassend über die modernsten Entwicklungen und die neuesten Therapieoptionen zu informieren.

Weitere Informationen

Anmeldung bitte bis 11.06.2019.
Die Veranstaltung ist kostenlos.

06

Jul

06.07.2019

13:00 Uhr

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Diagnose Krebs - Kraftquellen entdecken

Die Diagnose Krebs verändert das Leben schlagartig. Krebstherapien bringen viele Verletzungen an Körper und Seele mit sich. Mit Achtsamkeit und Spiritualität die eigenen Kraftquellen entdecken, darum geht es an diesem Nachmittag. Betroffene und Angehörige sprechen über ihre Verletzungen.

In Bild und Tanz durch Lisa Kuttner nähern wir uns kreativ diesem Thema. Generaloberin Sr. Dr. Katharina Ganz wird im Dialog mit Frau Dr. Löffler zum Thema Spiritualität und Achtsamkeit in Krisenzeiten sprechen.

Weitere Informationen

17

Jul

17.07.2019

18:00 Uhr

6. Gynäkologischer Dialog

Die traditionelle Veranstaltung findet jedes Jahr an wechselnden Orten statt, so dass wir Sie dieses Mal in der Residenzgaststätte B. Neumann in Würzburg begrüßen dürfen.

Die traditionelle Veranstaltung findet jedes Jahr an wechselnden Orten statt, so dass wir Sie dieses Mal in der Residenzgaststätte B. Neumann in Würzburg begrüßen dürfen.

Da besonders die kollegialen Gespräche im Vordergrund stehen sollen, möchten wir an diesem Abend mit Ihnen gemeinsam essen und die Zeiträume zwischen den Gängen für kleine Vorträge nutzen. Wir laden Sie herzlich ein zu einem gemeinsamen Diskussionsabend mit spannenden Referaten.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenlos.

25

Okt

25.10. - 26.10.2019

10:00 Uhr

3. Franken Fortbildung Frauengesundheit

Mit der 3. Franken Fortbildung Frauengesundheit möchten wir dem Anspruch gerecht werden, Neuerungen und Änderungen der Frauenheilkunde und Geburtshilfe kompakt und themenübergreifend aus unserem gesamten Fachgebiet zu vermitteln.

Das bewährte Fortbildungsformat richtet sich daher nicht nur an Kolleginnen und Kollegen aus der Niederlassung, sondern auch an ärztliche Kolleginnen und Kollegen von Kliniken, die einen umfassenden Überblick zu allen Themen rund um die Frauengesundheit erwerben wollen.

Namhafte nationale Referentinnen und Referenten werden in verschiedenen Vorträgen und Themenblöcken die neuesten Entwicklungen in unserem Fach strukturiert und klar beleuchten. Hierbei stehen Übersichtreferate im Mittelpunkt, die bewährte Standards im Zusammenhang aktueller Daten diskutieren. Neben Workshops und einem Diskussionsforum enthält die zweitägige Veranstaltung im schönen Würzburg auch ein eigenes Forum für die Kolleginnen und Kollegen aus der Praxis. Wir werden nicht nur eine lehrreiche Veranstaltung, sondern auch ein angenehmes Wochenende mit intensivem wissenschaftlichen Austausch
in Franken anbieten können.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch in Würzburg und auf informative und lebendige Tage mit Ihnen.


Weitere Informationen

Teilnahmegebühren
Ärzte/-innen 130,00 Euro
AssistentInnen 90,00 Euro
Studenten, Hebammen 40,00 Euro
Tageskarte je 80,00 Euro
Kurse / Workshop je 70,00 Euro

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Telefon

Auskunft / Pforte
+49 931 201-25253 oder
+49 931 201-25621

Fax

+49 931 201-25406


Anschrift

Frauenklinik und Poliklinik des Universitätsklinikums | Josef-Schneider-Str. 4 | Haus C15 | 97080 Würzburg | Deutschland