Netzwerke

Erfahren Sie mehr über unsere Kooperationen, Netzwerkpartner und über unseren Förderverein.

Medizinische Kooperationen und Netzwerke

Palliativnetzwerk

Wir sind Partner des Palliativnetzwerks Würzburg.

Netzwerkpartner

Stationäre Palliativzentren / Palliativstationen

Ambulante / häusliche Versorgung

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst
Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände Stadt und Landkreis Würzburg
Brückenteam Hospizverein Juliusspital
Brückenteam St. Josef, Schweinfurt
Hausärztinnen und Hausärzte
Palliativambulanz Universitätsklinikum Würzburg
Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) Juliusspital

Sozialstationen mit Palliative Care Versorgung

Fort- und Weiterbildung / Beratung

Beratungsstelle der Krebsgesellschaft
Palliativakademie Juliusspital
Sozialdienste / Überleitungspflege der Krankenhäuser

Stationäre Pflegeeinrichtungen

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg (Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg)
Hospizbetten in Caritas-Pflegeeinrichtungen (St. Thekla)

Akutkrankenhäuser

Palliativmedizinscher Dienst der Missionsärztlichen Klinik
Krankenhaus St. Josef Schweinfurt (Anbindung an Palliativnetzwerk Schweinfurt)
Universitätsklinikum Würzburg (Palliativmedzinischer Dienst)

Hospizbegleitung / Seelsorge

Weitere medizinische Kooperationen

Pflegeheimprojekt, Kooperation Bürgerspital

Wir sind Teil des Comprehensive Cancer Centers (CCC) Mainfranken. Es bietet unter anderem therapiebegleitende Angebote wie Psychoonkologie und komplementäre Onkologie und kooperiert mit anderen Kliniken in der Region, die ebenfalls Palliativmedizin anbieten, darunter der Fachbereich Palliativmedizin am Klinikum Coburg, die Klinik für Palliativmedizin des Klinikums Aschaffenburg Alzenau, die Abteilung für Palliativmedizin am Krankenhaus St. Josef in Schweinfurt und die Palliativstation der Rhön Kreisklinik Bad Neustadt.

Beratung

Außerklinische Ethikberatung im Ethiknetz Mainfranken

Fachverbände

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, Landesverband Bayern

Förderverein

Einige Leistungen der Palliativmedizin lassen sich nur durch Spenden und ehrenamtliche Mitarbeit umsetzen. Mit Ihrer Spende an unseren Förderverein können Sie uns helfen, die individuelle Betreuung unserer Patientinnen und Patienten zu verbessern.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:  

Terminvereinbarung Palliativmedizinischer Dienst:
werktags von 8:00 bis 15:00 Uhr

 

 

Telefon:  

Palliativstation:
+49 931 201-28861

Palliativmedizinischer Dienst:
+49 931 201-28860

Sekretariat:
+49 931 201-28878

E-Mail:

Palliativstation:
palliativstation@ ukw.de

Palliativmedizinischer Dienst:
pmd@ ukw.de

Fax:
Palliativstation:
+49 931 201-28886

Palliativmedizinischer Dienst:
+49 931 201-28873

Sekretariat:
+49 931 201-28888


Anschrift:

Universitätsklinikum Würzburg | Interdisziplinäres Zentrum Palliativmedizin | Haus D20 | Josef-Schneider-Str. 2 |
97080 Würzburg | Deutschland