Vorlesungen und Lehrveranstaltungen des vorklinischen Studienabschnitts

Sie möchten Details zu vorklinischen Kursen der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik erfahren? Hier finden Sie die nötigen Informationen.

Vorklinischer Studienabschnitt

Die Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik bildet Studierende im vorklinischen Studienabschnitt in derzeit drei Kursen aus:

  • Kursus der Zahnärztlichen Propädeutik
  • Phantomkurs der Zahnersatzkunde I
  • Phantomkurs der Zahnersatzkunde II

In praktischen Übungen werden neben manuellen Fertigkeiten die Grundlagen der dentalen und orofacialen Anatomie, deren Funktion, prothetischer Therapien und der Zahntechnik erworben. Realitätsnahe Übungen am sogenannten Phantomkopf erlauben es Studierenden erste Erfahrungen als Behandelnde zu sammeln.  Zwei weitere Vorlesungsreihen befassen sich mit den Grundsätzen der zahnmedizinischen Werkstoffkunde.

Leistungsnachweise

Die Lernerfolge werden in Form von Bewertungen praktischer Übungen und Zeittestaten geprüft. Theoretische Leistungskontrollen erfolgen durch Klausuren auf Tablets nach neuesten Erkenntnissen der Lehrforschung.

Instrumentarium

Die Teilnahme an den Kursen erfordert ein vollständiges und funktionsfähiges Instrumentarium mit dazugehörigen Verbrauchsmaterialien. Eine Zusammenstellung ist beim Kurszahntechniker erhältlich und wird allen örtlichen Dentaldepots zu Semesterbeginn übermittelt. Des Weiteren ist ein nach Vorgaben der Klinik ausgewähltes Präparationsdiamanten- und ein zahntechnisches Fräsen- und Polierset notwendig. Dieses wird von der Firma Komet vertrieben und kann im Hause während des Kurses erworben werden.

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt online.

Für den Technischen Propädeutikkurs findet die Anmeldung am ersten Kurstag von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr in der Teilbibliothek im 2. Obergeschoss des Zentrums für Zahngesundheit statt. Der Nachweis einer gültigen Immatrikulation muss vorgelegt werden.

Weitere Informationen

Weitere Angebote über begleitende Vorlesungen und Seminare sowie deren Termine entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis der Universität und dem aktuellen Aushang am schwarzen Brett vor dem Vorklinikerlabor im Erdgeschoss des Zentrums für Zahngesundheit.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten

Zentrale Patientenaufnahme
(erster Termin)

Montag bis Donnerstag
07:45 Uhr bis 16:30 Uhr

Freitag
07:45 Uhr bis 13:30 Uhr

Prothetischer Aufnahmedienst
(folgende Termine)

Montag bis Donnerstag
08:30 Uhr bis 11:00 Uhr
und 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Freitag
08:30 Uhr bis 11:00 Uhr 

 

 

Telefon

Zentrale Patientenaufnahme und Patientenverwaltung
Andrea Langer
+49 931 201-73100

Sekretariat
Gitta Keupp
+49 931 201-73020

Direktion
Prof. Dr. med. dent. Marc Schmitter

E-Mail

Sekretariat
keupp_g@
ukw.de

Fax

Sekretariat
+49 931 201-73000

Zentrale Patientenaufnahme und Patientenverwaltung
+49 931 201-73100


Anschrift

Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik | Pleicherwall 2 | 97070 Würzburg | Deutschland