Weiterbildung

Sie möchten Fachärztin oder Facharzt für Neurochirurgie werden? Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Facharztweiterbildung an unserer Klinik.

In unserer Klinik besteht die Möglichkeit der Weiterbildung im Fach Neurochirurgie. Darüber hinaus kann die Zusatzbezeichnung Spezielle neurochirurgische Intensivmedizin erworben werden.

Während der Facharztausbildung durchlaufen Sie alle Stationen unseres Hauses inklusive einer einjährigen Rotation auf unsere neurochirurgisch geführte Intensivstation mit insgesamt 19 Betten (elf Beatmungsplätze, acht Überwachungsbetten) sowie einer mehrmonatigen Rotation in die Sektion für Pädiatrische Neurochirurgie.

Die allgemeine und operative Ausbildung erfolgt anhand eines gemeinsam mit den Assistentinnen und Assistenten und anhand der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer entwickelten Curriculums. Das Führen eines Logbuches während der Ausbildung sowie regelmäßige Besprechungen mit der zugeteilten Oberärztin oder dem Oberarzt als Tutor und jährlich mit dem Direktor der Klinik sind selbstverständlich. Wissenschaftliches Arbeiten wird gefordert und gefördert, hierzu stehen verschiedene Arbeitsgruppen und die Sektion Experimentelle Neurochirurgie zur Verfügung.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Allgemeine Sprechstunde:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
nur nach Terminvereinbarung unter
+49 931 201-24815

Privatsprechstunde
Mittwoch nur nach Terminvereinbarung unter
+49 931 201-24801

Telefon:  

Sekretariat:
D. Krammel und C. Schießl:
+49 931 201-24801
+49 931 201-24802

Direktor:
Prof. Dr. med. Ralf-Ingo Ernestus

 

 

E-Mail:

Sekretariat:
Krammel_D@ukw.de
Schiessl_C@ ukw.de

Prof. Dr. med. Ralf-Ingo Ernestus
Ernestus_R@ ukw.de

 

 


Anschrift:

Neurochirurgische Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums | Kopfkliniken | Joseph-Schneider-Str. 11 | Haus B1 | 97080 Würzburg | Deutschland