Lehre, Weiter- und Fortbildung

Neben der Krankenversorgung bilden die Forschung und die Ausbildung von Studentinnen und Studenten sowie von technischen Assistentinnen und Assistenten (MTRA) wichtige Arbeitsbereiche an unserer Klinik.

Studium

Studierenden der Medizin und der Zahnmedizin an der Medizinischen Fakultät bringen wir die Lehrinhalte des Faches Nuklearmedizin im Rahmen von Vorlesungen und Kursen näher. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, in unserer Klinik Praktika, Famulaturen, Praxistage und einen Teil des praktischen Jahres abzuleisten.

Weiterbildung

Ärztinnen und Ärzte können in unserer Klinik die Facharztweiterbildung absolvieren., Auch ist die  Ausbildung zur Medizinphysikexpertin und zum Medizinphysikexperten im MPE-Masterstudiengang möglich.

Lehre

Wir sind Praxispartner für die Ausbildung von Medizinisch-technisch Radiologieassistentinnen oder Radiologieassistenten (MTRA).

Ansprechpartner

Prof. Dr. med.
Andreas Buck

Klinikdirektor Nuklearmedizin

+49 931 201-35000

PD Dr. med.
Constantin Lapa

Leitender Oberarzt

+49 931 201-35412

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten der Ambulanzen:

Montag bis Freitag

Schilddrüse: 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

PET: 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sonstige: 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefon:  

Poliklinik Aufnahme:
+49 931 201-35100

Direktionssekretariat:
Ute Dausacker, Barbara Hilber:
+49 931 201-35001

Leitung:
Prof. Dr. Andreas K. Buck

E-Mail:

Sekretariat:
dausacker_u@ ukw.de
hilber_b@ ukw.de

Prof. Dr. Andreas Buck:
buck_a@ukw.de

Fax:
+49 931 201-635000

Anschrift:

Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin des Universitätsklinikums Zentrum Innere Medizin (ZIM) | Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A4 | 97080 Würzburg | Deutschland

schließen