Hauterkrankungen im Kindesalter

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen – dies gilt auch bei Hauterkrankungen im Kindesalter. An deren Diagnostik und Behandlung besteht an unserer Klinik nicht nur ein spezielles Interesse, sondern wir haben auch viel Erfahrung auf diesem Gebiet. Auf eine enge Zusammenarbeit mit der Kinderklinik legen wir dabei großen Wert.

Bei Kindern können grundsätzlich die gleichen Hauterkrankungen auftreten wie bei Erwachsenen. Unterschiede gibt es jedoch in der Häufigkeit ihres Auftretens, einige Hautkrankheiten kommen sogar nur im Kindesalter vor. Darüber hinaus äußern sich viele Krankheitsbilder bei Kindern anders als bei Erwachsenen, und auch die Behandlung der empfindlichen Kinderhaut erfordert spezielle Kenntnisse. Dies gilt insbesondere für Neugeborene und Säuglinge, deren Haut noch unreif ist, sodass äußerlich angewendete Wirkstoffe verstärkt in den Blutkreislauf gelangen können.

Kooperation ist wichtig

Wir sind überzeugt, dass eine vertrauensvolle Zusammenarbeit nicht nur mit den Eltern des Kindes, sondern auch mit den behandelnden Ärztinnen und Ärzten für eine optimale Behandlung der Patientinnen und Patienten von großer Bedeutung ist. Bei Diagnostik und Therapie kooperieren wir daher eng mit der Universitäts-Kinderklinik.

Welche Krankheiten werden behandelt?

Wir behandeln ein breites Spektrum von Hautkrankheiten im Kindesalter. Dazu gehören:

  • Geburtsmale
  • Hauterkrankungen bei Säuglingen
  • Hauttumoren und Pigmentmale
  • Pigmentstörungen
  • chronisch-entzündliche Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Schuppenflechte
  • Infektionen der Haut durch Bakterien, Viren, Hautpilze oder Parasiten (Krätze)
  • unklare Ausschläge
  • Haar- und Nagelkrankheiten
  • erblich bedingte Hauterkrankungen

Wohin kann ich mich wenden?

Kinder mit Hautkrankheiten können sowohl im Rahmen unserer speziellen Kindersprechstunde als auch im normalen Ambulanzbetrieb vorgestellt werden. Die Terminvergabe erfolgt über die allgemeine Sprechstunde (Poliklinik) beziehungsweise die Privatambulanz.

Zuständige Ärztinnen und Ärzte

PD Dr. med.
Marion Wobser

Oberärztin

+49 931 201-26353

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten:

Öffnungszeiten:

Die Zuweisung zur Kinderdermatologie-Sprechstunde erfolgt nach Erstvorstellung in der allgemeinen Poliklinik beziehungsweise in der Privatambulanz

Telefon:

Anmeldung Poliklinik
+49 931 201-26714

Anmeldung Privatambulanz
+49 931 201-26354

Leitung Kinderdermatologie:
Prof. Dr. Henning Hamm

E-Mail:
info-hautklinik@ukw.de

Fax:
+49 931 201-26700

schließen