Aktuelle Veranstaltungen

10

Dez

10.12.2019

17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Anästhesiologisches Kolloquium - Anästhesie an „Außenarbeitsplätzen“ (EKT, Gastroskopie, MRT, Dermatologie, Brachytherapie, Radiologie)

Gerne laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu unserer etablierten Fortbildungsreihe der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie herzlich ein.

Für unser „Anästhesiologisches Kolloquium“ konnten wir erneut renommierte Referenten gewinnen, die Themen aus Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie präsentieren werden. In bewährter Weise folgt den Vorträgen eine kollegiale Diskussion.

Selbstverständlich sind alle Vorträge mit 2 Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer akkreditiert.

Wir freuen uns auf interessante Themen, prägnante Vorträge, versierte Referenten und ganz besonders auf Ihr Kommen.

Weitere Informationen

Die Veranstaltungen sind kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

17

Dez

17.12.2019

17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Anästhesiologisches Kolloquium - Krankenhaus-Alarmplanung

Gerne laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu unserer etablierten Fortbildungsreihe der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie herzlich ein.

Für unser „Anästhesiologisches Kolloquium“ konnten wir erneut renommierte Referenten gewinnen, die Themen aus Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie präsentieren werden. In bewährter Weise folgt den Vorträgen eine kollegiale Diskussion.

Selbstverständlich sind alle Vorträge mit 2 Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer akkreditiert.

Wir freuen uns auf interessante Themen, prägnante Vorträge, versierte Referenten und ganz besonders auf Ihr Kommen.

Weitere Informationen

Die Veranstaltungen sind kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

11

Jan

11.01.2020

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Würzburger Forum Bevölkerungsschutz 2020

Die Sektion Notfall- und Katastrophenmedizin der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie veranstaltet zusammen mit dem Bezirksverband Unterfranken des Bayerischen Roten Kreuzes am 11.01.2020 das 2. Würzburger Forum Bevölkerungsschutz (WüFoBEST). Als Thema haben wir diesmal „Großschadenslagen an kritischer Infrastruktur“ ausgewählt.

Wie aktuelle Ereignisse zeigen, stellen kritische Infrastrukturen bei Großschadenslagen Einsatzschwerpunkte dar, welche eine erhebliche Herausforderung für alle Beteiligten sind. Dies gilt für das präklinische Management wie für die Vorbereitung der Krankenhäuser gleichermaßen. Mit Berichten aus verschiedenen Perspektiven zum „Blackout in Berlin, 30 Stunden kein Strom“ stellen wir die Auswirkungen sowie die konkrete Bewältigung solcher Schadenslagen dar. Ein weiterer Schwerpunkt des WüFoBEST 2020 stellt der Einsatz modernster Technik und alternative Modelle zum Management komplexer Schadenslagen dar. Ein Blick auf chirurgische Versorgungsstrategien bei Verschüttungstrauma rundet das Programm ab.

Wir hoffen mit den ausgewählten Themen Ihr Interesse zu wecken und würden uns freuen, Sie auf dem Würzburger Forum Bevölkerungsschutz 2020 begrüßen zu dürfen. Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Anmeldung erforderlich ist. Alle Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungs-Flyer.

Prof. Dr. med. Thomas Wurmb

Leiter der Sektion Notfall- und Katstrophenmedizin

Weitere Informationen

12

Jan

12.01. - 14.01.2020

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Perioperative fokussierte Echokardiografie - Modul 4 - Aufbaukurs TEE

Das vorliegende Programm für das Modul 4 (Aufbaukurs TEE) adressiert diejenigen Kolleginnen und Kollegen, die beretis die PFE-Module 1 und 3 absolviert haben. Aufbauend auf diesen Basiskursen, deren Inhalte eher den focussierten, auf die hämodynamische Störung abzielenden Ansatz verfolgten, setzten wir uns für den nun folgenden Kursteil die folgenden Ziele:

  • Ergänzung der noch fehlenden Standardschnitte
  • Differenzierte Diagnostik der Herzklappenfunktion
  • Quantitavie Methoden zur Diagnostik der Ventrikel- und Klappenfunktion
Weitere Informationen

14

Jan

14.01.2020

17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Anästhesiologisches Kolloquium - Kontroversen in der geburtshilflichen Anästhesie

Gerne laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu unserer etablierten Fortbildungsreihe der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie herzlich ein.

Für unser „Anästhesiologisches Kolloquium“ konnten wir erneut renommierte Referenten gewinnen, die Themen aus Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie präsentieren werden. In bewährter Weise folgt den Vorträgen eine kollegiale Diskussion.

Selbstverständlich sind alle Vorträge mit 2 Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer akkreditiert.

Wir freuen uns auf interessante Themen, prägnante Vorträge, versierte Referenten und ganz besonders auf Ihr Kommen.

Weitere Informationen

Die Veranstaltungen sind kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

21

Jan

21.01.2020

17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Anästhesiologisches Kolloquium - Perioperative Analgesie und Akutschmerztherapie bei Kindern

Gerne laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu unserer etablierten Fortbildungsreihe der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie herzlich ein.

Für unser „Anästhesiologisches Kolloquium“ konnten wir erneut renommierte Referenten gewinnen, die Themen aus Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie präsentieren werden. In bewährter Weise folgt den Vorträgen eine kollegiale Diskussion.

Selbstverständlich sind alle Vorträge mit 2 Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer akkreditiert.

Wir freuen uns auf interessante Themen, prägnante Vorträge, versierte Referenten und ganz besonders auf Ihr Kommen.

Weitere Informationen

Die Veranstaltungen sind kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

28

Jan

28.01.2020

17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Anästhesiologisches Kolloquium - Notfallmedizin und Anästhesie in „großer Höhe“ – Versorgungsoptionen und -herausforderungen im Linienflugzeug und Weltall

Gerne laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu unserer etablierten Fortbildungsreihe der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie herzlich ein.

Für unser „Anästhesiologisches Kolloquium“ konnten wir erneut renommierte Referenten gewinnen, die Themen aus Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie präsentieren werden. In bewährter Weise folgt den Vorträgen eine kollegiale Diskussion.

Selbstverständlich sind alle Vorträge mit 2 Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer akkreditiert.

Wir freuen uns auf interessante Themen, prägnante Vorträge, versierte Referenten und ganz besonders auf Ihr Kommen.

Weitere Informationen

Die Veranstaltungen sind kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Telefon

Direktor
Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Norbert Roewer
+49 931 201-30001

E-Mail

an_direktion@ ukw.de

Fax

+49 931 201-30019


Anschrift

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie | Zentrum Operative Medizin (ZOM) | Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A2 | 97080 Würzburg | Deutschland