Dystonien

Dystonien sind Formen von Bewegungsstörungen, die sich durch Muskelkrämpfe äußern. Neben Medikamenten kommen Botulinumtoxin-Injektionen und Tiefe Hirnstimulation zum Einsatz.

Um unseren Patientinnen und Patienten eine optimale Therapie anbieten zu können, behandeln wir nicht nur mit den neusten Verfahren, sondern widmen uns auch der wissenschaftlichen Erforschung dieser Erkrankung. Seltene Dystonie-Formen werden im Rahmen des Zentrums für Seltene Bewegungsstörungen behandelt.

Was ist eine Dystonie?

Unter Dystonien versteht man eine Gruppe von Bewegungsstörungen, die ihre Ursache im Gehirn haben und mit unwillkürlichen, langanhaltenden Muskelanspannungen einhergehen. Dies führt zu Fehlhaltungen und zur Störung von Bewegungen. Dystonien können nur eine Körperregion betreffen (fokale Dystonie; zum Beispiel Schiefhals oder Schreibkrampf), mehrere Körperregionen (segmentale Dystonie) oder den ganzen Körper (generalisierte Dystonie). Dystonien können erblich bedingt oder Folge anderer Erkrankungen wie etwa Morbus Parkinson sein.

Diagnostik

Die Diagnose wird in der Regel durch eine neurologische Untersuchung gestellt. Zusätzliche Untersuchungen wie eine elektrophysiologische Untersuchung können sinnvoll sein.

Therapie

Neben medikamentösen Therapien kommen Botulinumtoxin-Injektionen und bei bestimmen Formen auch die Tiefe Hirnstimulation zum Einsatz.

Ansprechpartner

Prof. Dr. med.
Jens Volkmann

Klinikdirektor Neurologie

+49 931 201-23751

PD Dr. med.
Chi Wang Ip

Oberarzt

+49 931 201-23775

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten:

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Sprechzeiten:

Dienstag und nach Terminvereinbarung

Telefon:  

Terminvereinbarung:
+49 931 201-23768

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Jens Volkmann
+49 931 201-23751

PD Dr. Chi Wang Ip
+49 931 201-23775

E-Mail:

Prof. Dr. Jens Volkmann
volkmann_j@ ukw.de

PD Dr. Chi Wang Ip
ip_c@ ukw.de

Fax:
+49 931-201-23946
+49 931 201-23697


Anschrift:

Neurologische Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums | Kopfkliniken | Joseph-Schneider-Str. 11 | Haus B1 | 97080 Würzburg | Deutschland