Raketenstart ins Familienleben

Kursprogramm für Eltern von Frühgeborenen und erkrankten Neugeborenen

Liebe Eltern!

Ihr Baby ist da – mit einem ganz besonderen Start ins Leben.

Ein Klinikaufenthalt kann herausfordernd sein, Sie verbringen viel Zeit in einem klinischen Umfeld mit ungewohnten Einblicken in fremder Umgebung. Sicher gehen Ihnen viele Gedanken durch den Kopf und es kommen Fragen auf.

Damit Ihnen der Start ins Familienleben gut gelingt, haben wir eine Möglichkeit geschaffen, wichtige Themen zu besprechen, Fragen zu klären und mit anderen Eltern in den Austausch zu kommen.      

Ein multiprofessionelles Team erklärt Ihnen anhand verschiedener Module genauer, was Ihr Baby jetzt braucht und was Sie dazu beitragen können, dass es Ihrem Kind gut geht.

Sie können uns gerne auch persönlich darauf ansprechen. 

Teilnahme

  • kostenlos
  • Der Einstieg in die Module ist jederzeit möglich oder einzeln besuchbar

Veranstaltungsort

Konferenzraum der Seelsorge, 3. Stock in der Frauenklinik (C15)

Zeitpunkt

Jeden Donnerstag (Feiertage ausgenommen) um 13.00 Uhr 

Anmeldung 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Elternberatung 

Modulübersicht

Auf Ihr Baby kommen eine Vielzahl von Sinneseindrücken zu. Im Mutterleib war es geborgen, es kannte den Geschmack des Fruchtwassers und spürte durch die natürliche Begrenzung den eigenen Körper. Wir zeigen Ihnen, welche Eindrücke das Kind bei uns auf Station wahrnimmt und wie Sie und wir es in der ersten Zeit medizinisch und pflegerisch auf seinem Start ins Leben unterstützen können.

 

 

Ähnlich einer Visite im Krankenhaus, steht Ihnen das Ärzteteam mit offenem Ohr zur Seite was den Alltag mit Ihrem Baby zu Hause betrifft. Was sollte man vor der Entlassung nach Hause bedenken? Ihre Fragen zu Gefahren im Alltag und beispielsweise Umgang mit Geschwistern und Besuchern werden gerne beantwortet. Praktische Erste-Hilfe-Übungen aber auch Wissenswertes vom ersten Schnupfen bis hin zu Impfungen wird kompakt und verständlich vermittelt.

 

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Kind von Anfang an in seiner Entwicklung unterstützen, sowie Stress-Signale erkennen und minimieren können.

 

 

Die Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil für das Gedeihen eines Kindes. Manche Babys haben zudem besondere Bedürfnisse. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es auch zu Hause schaffen, dass Ihr Kind groß und stark werden kann.

Der Bunte Kreis Würzburg unterstützt und begleitet Familien nach der Entlassung des Kindes aus der Klinik. Hier erfahren Sie mehr über die sozialmedizinische Nachsorge.

 

 

Wenn ein Kind zu früh oder krank zur Welt kommt, kann die Zeit in der Klinik herausfordernd sein und viele Sorgen mit sich bringen. Der Austausch mit Eltern in einer ähnlichen Situation kann helfen, das Erlebte einzuordnen und wieder Zugang zu finden zu kraftspendenden Ressourcen. 

Termine

Datum Modul
23.06. Erlebniswelt des Frühgeborenen
30.06. Klinische Wü(Vi)site
07.07. Entwicklungsfördernde Pflege
14.07. Ernährung und Sozialmedizinische Nachsorge
21.07. Eltern über Nacht
04.08. Klinische Wü(Vi)site
11.08. Erlebniswelt des Frühgeborenen
18.08. Entwicklungsfördernde Pflege
25.08. Ernährung und Sozialmedizinische Nachsorge
01.09. Eltern über Nacht
15.09. Erlebniswelt des Frühgeborenen
22.09. Klinische Wü(Vi)site
29.09. Entwicklungsfördernde Pflege
06.10. Ernährung und Sozialmedizinische Nachsorge
13.10. Eltern über Nacht
27.10. Erlebniswelt des Frühgeborenen
03.11. Klinische Wü(Vi)site
10.11. Entwicklungsfördernde Pflege
17.11. Ernährung und Sozialmedizinische Nachsorge
24.11. Eltern über Nacht
08.12. Erlebniswelt des Frühgeborenen
15.12. Klinische Wü(Vi)site
22.12. Entwicklungsfördernde Pflege
29.12. Ernährung und Sozialmedizinische Nachsorge

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten

nach telefonischer Terminvereinbarung
+49 931 201-27855

Telefon

Kinderklinik-Pforte
+49 931 201-27728 oder
+49 931 201-27915

Notfälle
+49 931 201-27728

Intensivstation
+49 931 201-27726

Direktions-Sekretariat
+49 931 201-27831 oder
+49 931 201-27832

Fax

+49 931 201-27798


Anschrift

Kinderklinik und Poliklinik des Universitätsklinikums und der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität | Josef-Schneider-Straße 2 | Haus D31 | 97080 Würzburg | Deutschland