Bewegung

Jeder vierte Mensch auf dieser Welt sitzt zu viel und bewegt sich zu wenig. Das ergab eine globale Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO). In Deutschland setzt sogar jeder Zweite durch Inaktivität seine Gesundheit aufs Spiel.
 

Schon 150 Minuten Bewegung oder 75 Minuten Sport pro Woche sind laut WHO ausreichend, um eine Grundfitness zu halten. Wer seine Gesundheit aktiv verbessern möchte, sollte sich doppelt so viel bewegen, also fünf Stunden moderat oder zweieinhalb Stunden intensiv. Zur moderaten Bewegung zählen spazieren gehen, mit Kindern spielen oder tanzen. Unter intensive Bewegung fallen joggen, schnelles Radfahren oder Mannschaftssport. 

Spazierengehen

Jeder Schritt hält fit. Schon ein bisschen Aktivität im Alltag bringt enorme Vorteile. Wer täglich rund zehn Minuten zügig spazieren geht, reduziert sein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes um 20 Prozent. Schon nach sechs bis acht Wochen ist mit einem deutlich verbesserten Muskelstoffwechsel, einer erhöhten Elastizität der Gefäße und einer verbesserten Herzfunktion zu rechnen.

Radfahren

Auch Radfahren ist gesund. Wer regelmäßig mit dem Fahrrad fährt bringt seinen Blutkreislauf auf Trab, vergrößert das Schlagvolumen seines Herzens, beruhigt die Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Somit arbeitet das Herz viel ökonomischer, und das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung wird um die Hälfte reduziert. Schon kleine Trainingseinheiten von 30 Minuten am Tag kommen Ihrem Herzen zugute. Das Fahrrad ist somit das ideale Verkehrsmittel, um das Schöne mit dem Nützlichen, zum Beispiel dem Weg zur Arbeit, zu verbinden. Es lohnt sich, jederzeit mit dem Radfahren anzufangen. 

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten der Herzinsuffizienz-Ambulanz

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 16:30 Uhr

Freitag
08:00 bis 15:00 Uhr

Telefon

Herzinsuffizienz-Ambulanz
+49 931 201-46301

Geschäftsstelle
+49 931 201-46333


Anschrift

Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg | Universitätsklinikum Würzburg | Am Schwarzenberg 15 | Haus A15 | 97078 Würzburg | Deutschland