• Foto der Genetischen Sprechstunde
  • Foto der Anmeldung

Zuweisende Kolleginnen und Kollegen

Die kollegiale Zusammenarbeit mit allen niedergelassenen Kardiologinnen und Kardiologen sowie Hausärztinnen und Hauärztinnen ist uns sehr wichtig. Als zentrale Anlaufstelle rund um das Thema Herzinsuffizienz stehen wir jederzeit gerne für einen kollegialen Austausch, für eine Beratung oder für Rückfragen zur Verfügung.

Mitbetreuung und Konsil

Insbesondere für Patientinnen und Patienten mit besonders komplexen Formen der Herzinsuffizienz kann es sinnvoll sein, eine Mitbetreuung durch unsere spezialisierte Ambulanz in Anspruch zu nehmen. Die interdisziplinäre Ambulanz arbeitet mit vielen Fachbereichen des Universitätsklinikums Würzburg zusammen. Dies ermöglicht eine schnelle, umfassende und individuelle Planung von Diagnostik und Therapie. Darüber hinaus können wir geeignete Studienteilnehmerinnen und -teilnehmer rasch identifizieren und ihnen eine Teilnahme an einer Studie ermöglichen.

Hinweise zur Überweisung

Bitte geben Sie Ihrer Patientin oder Ihrem Patienten einen Überweisungsschein mit und weisen Sie darauf hin, dass wir seine Versichertenkarte benötigen. Bei einer Erstvorstellung ist es sinnvoll, dass wir vorab aktuelle Befunde, Laborwerte, bisherige Untersuchungsergebnisse sowie Informationen über weitere Diagnosen erhalten. Die Unterlagen können Sie per Post an folgende Adresse senden:

Universitätsklinikum Würzburg
Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI)
Ambulanz
Am Schwarzenberg 15, Haus A15
97078 Würzburg

Auch eine Übermittlung per Fax ist möglich: +49 931 201 646303

In dringenden Fällen

Falls Ihre Patientin oder Ihr Patient dringend einen Termin benötigt, bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen. So können wir einen baldigen Termin mit allen nötigen Untersuchungen planen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Notfallambulanz sind.

Terminvergabe

Termine zur

können jeweils zu den Öffnungszeiten des Sekretariats Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter Telefon: +49 931 201 46301 vereinbart werden.

Weitere Einzelheiten zu den Sprechstunden sowie einen Überblick über das Gesamtangebot aller Spezialsprechstunden des DZHI erhalten Sie auf der Seite Ambulante Behandlung.

Rückfragen

Bei speziellen Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Senior Clinician Scientists die über das Sekretariat, Telefon: +49 931 201 46301 oder über E-Mail dzhi@ ukw.de erreichbar sind.

Teilnahme an Studien

Das DZHI bietet die Möglichkeit, zeitnah an aktuellen Studien im Bereich der Herzinsuffizienz teilzunehmen. Dies umfasst sowohl Medikamentenstudien als auch reine Beobachtungsstudien.

Wenn Sie eine Patientin oder einen Patienten zu einer unserer aktuellen Studien vorstellen möchten, wenden Sie sich bitte an die Leitende Studienschwester:
Gabriele Hartner
Telefon +49 931 201 46375
E-Mail: hartner_g@ ukw.de

Besonderheiten zur Genetischen Diagnostik

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen einer genetischen Diagnostik ein Laborschein 10 benötigt wird. Das hat keinen Nachteil für Sie als überweisende Kollegin oder überweisenden Kollegen und es entstehen keine Kosten, da die GOP 11513 (EBM) die Sequenzierung von bis zu 25 Kb kodierender Sequenz erlaubt, ohne das Laborbudget des Überweisers zu belasten. Bitte geben Sie bei der Diagnose entsprechend den Verdacht auf eine familiäre Erkrankung – zum Beispiel familiäre DCM – an und formulieren Sie Ihren Auftrag entsprechend, etwa „Panel Diagnostik bis 25Kb bei z.B. DCM“.
Bei weiteren speziellen Fragen zur genetischen Diagnostik wenden Sie sich bitte direkt an Prof. Dr. med. Brenda Gerull, Telefon: +49 931 201 46457

Fortbildung Fachpersonal

Im Umgang und zum Management von Patientinnen und Patienten mit Herzinsuffizienz in der Hausarztpraxis, kardiologischen Praxis oder in der Klinik bietet das DZHI mehrere Fortbildungsmöglichkeiten für medizinisches Fachpersonal an. Schule gemacht hat zum Beispiel die innovative und praxisorientierte Fortbildung zur Herzinsuffizienz-Nurse und Herzinsuffizienz-MFA. 

Vernetzung

Fachinformationen erhalten Sie unter anderem hier:

Leiter der Ambulanz

Prof. Dr. med.
Stefan Störk

Leiter des Departments Klinische Forschung und Epidemiologie der Herzinsuffizienz

+49 931 201-46363

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten der Herzinsuffizienz-Ambulanz:

Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr

Herzinsuffizienz-Ambulanz:
+49 931 201-46301

Geschäftsstelle:
+49 931 201-46333

E-Mail:

dzhi@ ukw.de


Anschrift:

Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg | Universitätsklinikum Würzburg | Am Schwarzenberg 15 | Haus A15 | 97078 Würzburg | Deutschland