Illustrationsbild: Patient wird am Handgelenk untersucht

Informationen für zuweisende Kolleginnen und Kollegen

Sie sind Ärztin oder Arzt und möchten uns eine Patientin oder einen Patienten zur ambulanten und stationären Behandlung zuweisen? Hier finden Sie die nötigen Informationen.

Ambulante Zuweisung

Wenn Sie uns eine Patientin oder einen Patienten zur ambulanten Behandlung zuweisen möchten, bitten wir Sie, uns die Vorbefunde und eine Kontakttelefonnummer zu übermitteln. Benutzen Sie dafür bitte unser Terminanfrage-Formular und senden Sie es per Fax an das Sekretariat zu Händen Frau Tanja Ritz:

Telefon: +49 931 201-40100
Fax: +49 931 201-640100

Sie erhalten dann so bald wie möglich eine Rückmeldung.

Stationäre Zuweisung

Möchten Sie Ihre Patientin oder Ihren Patienten elektiv oder halbelektiv stationär einweisen, so senden Sie bitte die relevanten Unterlagen (Laborwerte, Voruntersuchungen) an unser Sekretariat:
Fax: +49 931 201-640100

In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns persönlich. Notfallmäßige Einweisungen von schwerkranken Patientinnen und Patienten sollen über die Notaufnahme nach telefonischem Kontakt mit der diensthabenden Internistin oder dem Internisten erfolgen!

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung

Telefon:  

Sekretariat Tanja Ritz:
+49 931 201-40100

E-Mail:
ritz_t@ukw.de

Fax:
+49 931 201-640100

Terminanfrageformular zum Download


Anschrift:

Universitätsklinikum Würzburg | Medizinische Klinik und Poliklinik II | Schwerpunkt Rheumatologie / Klinische Immunologie | Zentrum Innere Medizin (ZIM) | Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A3 | 97080 Würzburg | Deutschland