Aktuelle Veranstaltungen

19

Mär

19.03. - 11.12.2019

17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Rheumazentrum Würzburg

Arbeitskreis Rheumatologie 2019 / interdisziplinär

Auf vielfachen Wunsch bieten wir im Jahr 2019 den interdisziplinären Austausch / Fortbildung zeitlich vorgezogen an. Wir starten um 17:00 Uhr s. t. bis 18:30 Uhr an 6 Abenden im Jahr, in den Räumlichkeiten der Rheumatologie, Med. Poliklinik II im ZIM.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Mitglieder des Rheumazentrums Würzburg,

im Rahmen des Arbeitskreises Rheumatologie wollen wir auch in diesem Jahr wieder sechs Termine anbieten, an denen Mitglieder des Rheumazentrums, sowie interessierte Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit zum interdisziplinären Austausch und zur Fortbildung haben.

Die Themen der Vorträge sollen sich auf Schnittstellen zwischen den Fachgebieten beziehn. Zusammen mit Ihnen wollen wir, ausgehend von diesen Vorträgen, praxisrelevante Aspekte entzündlich-rheumatischer Erkrankungen erörtern.

Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag ist eine Fallbesprechung vorgesehen. Wir wollen Sie ermuntern eigene Fälle zur Diskussion mitzubringen. Bei sehr komplexen Fragestellungen, die spezielles interdisziplinäres Wissen erfordern, werden wir gezielt eine besonders kundige Kollegin oder Kollegen einladen. In diesem Fall bitten wir um eine Voranmeldung der Kasuistik und eine kurze Zusammenfassung in digitaler Form. Aber auch spontane Beiträge sind willkommen und bestimmt für alle interessant und lehrreich.

Für die Anmeldung der Kasuistiken senden Sie bitte eine E-Mail an: schmalzing_m@ ukw.de.

Bei Bedarf können wir ebenso, unabhängig von konkreten Patienten, Strategien zur Diagnostik und Behandlung diskutieren.

Auf Ihre aktive Mitarbeit und Diskussion freuen wir uns sehr und laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.

 

Prof. Dr. H.-P. Tony,                                                 Dr. M. Schmalzing

 

Programm Termine und Referenten 2019:

jeweils 17:00 Uhr s. t. bis 18:30 Uhr

13.03.2019 - Therapie der Psoriasis
(Frau Dr. Kahlert, Dermatologie, UKW)

08.05.2019 - Vorsorge des Zervixkarzinoms und HPV-Impfung
(Herr Dr. Balafoutas, Gynäkologie, UKW)

24.07.2019 - Therapie der Multiplen Sklerose
(Herr Prof. Dr. Stoll, Neurologie, UKW)

18.09.2019 - Grundlagen und Prinzipien der Uveiitistherapie
(Frau Dr. Hommes, Augenklinik, UKW)

16.10.2019 - Antiinflammatorische Therapie in der Kardiologie
(Herr PD Dr. Herrmann, Kardiologie, Leopoldina SW)

11.12.2019 - Die systemische Therapie der chronischen entzündlichen Darmerkrankungen
(Herr Prof. Dr. Scheurlen, Gastroenterologie, UKW)

 

 

Fortbildungspunkte werden bei der BLAEK beantragt und i. d. R. mit 3 Punkten pro Abend bewertet.

Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Bitte bringen Sie Aufkleber mit der einheitlichen Fortbildungsnummer mit!

Download Flyer

Wir bedanken uns bei den Sponsoren für die freundliche Unterstützung des Projekts!

Weitere Informationen

20

Mär

20.03.2019

17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Celgene GmbH, Joseph-Wild-Straße 20, 81829 München

Fortbildung: Bewegung und Sport bei onkologischen Patienten

In dieser Veranstaltung kommen renommierte Kolleginnen und Kollegen aus der Sportwissenschaft, der Orthopädie und Onkologie zu Wort. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Einblick in das Angebot und die Durchführung aktueller Bewegungsstudien.

Die Bedeutung von Bewegung und Sport in der Behandlung unserer onkologischen Patientinnen und Patienten wird nach wie vor unterschätzt. Wir sind im Gegenteil lange davon ausgegangen, dass sie sich unter den zum Teil aggressiven Therapieverfahren, wie autologen oder allogenen Stammzelltransplantationen und Chemotherapie, überwiegend schonen müssen.

Wir kennen mittlerweile den Stellenwert von Bewegung und Sport für die Behandlung von chronischer Erschöpfung, für die Steigerung der Lebensqualität und der körperlichen Leistungsfähigkeit und für die Bekämpfung von Muskel- und Knochenabbau.

Wir freuen uns über Ihr Kommen und auf die Diskussion mit Ihnen und laden Sie daher sehr herzlich ein zu unserer Fortbildung „Bewegung und Sport bei onkologischen Patienten“.

Weitere Informationen

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Franziska Jundt

Fortbildungspunkte:
Zertifizierung bei der Ärztekammer Bayern ist beantragt

03

Apr

03.04.2019

16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Immunonkologie Update 2019

Die Veranstaltung aus unserer Fortbildungsreihe widmet sich aktuellen elektionsstrategien sowie immuntherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten bei verschiedenen Tumorentitäten.

Sehr verehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

innerhalb von weniger als 10 Jahren ist die Immuntherapie von soliden Tumoren vom Wunschtraum vieler Forscher zur Behandlungsrealität geworden. Für einige Tumorentitäten
stellt die alleinige immuntherapeutische Intervention bereits den neuen Therapiestandard dar und hat bekannte „Säulen“ der Krebstherapie verdrängt.

Wir möchten ihnen daher auf diesem extrem dynamischen Gebiet der medikamentösen Tumortherapie wieder einen Überblick über aktuelle Standards sowie einen Ausblick auf
neue Entwicklungen der Immuntherapie der häufigsten soliden Tumore geben und konnten hierfür wieder kompetente Experten aus den verschiedensten Fachgebieten bzw. Kliniken
des Universitätsklinikums gewinnen. Im gleichen Kontext möchten wir ihnen wieder die aktuellen Studienaktivitäten zur Krebs-Immuntherapie am Comprehensive Cancer Center Mainfranken vorstellen.

Wir laden Sie daher herzlich zu dieser von der Medizinischen Klinik und Poliklinik II – Schwerpunkt Medizinische Onkologie und dem Comprehensive Cancer Center Mainfranken
ausgerichteten interdisziplinären Veranstaltung ein.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Prof. Dr. H. Einsele
Direktor Med. Klinik und Poliklinik II

Prof. Dr. R. Bargou
Direktor des Comprehensive Cancer Center
Mainfranken

Prof. Dr. V. Kunzmann
Med. Klinik und Poliklinik II

Weitere Informationen

Organisation
Prof. Volker Kunzmann
Heidrun Bönig und Anna Kohlhepp

Tagungsort Universitätsklinikum Würzburg
Zentrum Innere Medizin,
Großer Hörsaal ZIM
Oberdürrbacher Straße 6
97080 Würzburg

Zertifizierung Die Veranstaltung wird von der BLÄK

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Telefon

Direktor
Prof. Dr. Hermann Einsele

Sekretariat
Brigitte Schäfer
+49 931 201-40001

 

 

 

E-Mail

Sekretariat
direktion_med2@ ukw.de

Fax

+49 931 201-640001


Anschrift

Medizinische Klinik und Poliklinik II des Universitätsklinikums | Zentrum Innere Medizin (ZIM) | Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A3 | 97080 Würzburg | Deutschland